Select Page

In den Nutzungsbedingungen von YouTube wird ausdrücklich erwähnt, dass Nutzer keine Inhalte herunterladen sollten, es sei denn, YouTube zeigt einen Download-Button oder Link auf einem bestimmten Dienst an. 3. Um die Videos zu finden, die Sie offline gespeichert haben, tippen Sie auf Bibliothek. Nachdem das YouTube-Video auf Ihren Computer heruntergeladen wurde, übertragen Sie die Datei auf Ihr Android, um sie anzusehen. Der einzige Nachteil der App ist, dass Sie mit Anzeigen umgehen müssen, die immer wieder auftauchen, und es gibt keine Möglichkeit, die Anzeigen zu entfernen. Video-Download ist sehr einfach und bietet schnelle Download-Geschwindigkeit. Es bietet Ihnen verschiedene Dateiformate und Auflösungen zum Herunterladen von YouTube-Videos und Audios. Darüber hinaus gewährleistet die App Privatsphäre, da sie keine Benutzerdaten speichert oder Dienste nutzt, die Ihr Nutzungsverhalten analysieren. Seine anderen bemerkenswerten Funktionen sind Kanalabonnements, Video-Pop-up-Modus, 4K-Unterstützung, mehrere Themen, etc. Es ist leicht und kostenlos ohne In-App-Käufe oder Anzeigen. MEHR: Als Niall Aslam Love Island verlässt – warum er gegangen ist, mit wem er gekoppelt war und was seine Instagram- und Twitter-Details sind 3. Wählen Sie eine Auflösung für Ihren Download aus. Wie Sie sehen werden, sind MP4-Dateien verfügbar.

Sie können die Qualität von Youtube-Videos wählen, bevor Sie sie herunterladen. Sie können sogar die YouTube-Videos innerhalb der Youtube-App auf InsTube teilen. Last but not least, YMusic — eine Android-App zum Herunterladen von YouTube-Videos, die es Nutzern auch ermöglicht, YouTube-Videos im Hintergrund abzuspielen. Sie können auch einfacher YouTube-Videos auf Ihren PC oder Laptop über eine Reihe von Websites herunterladen, die Sie über Suchmaschinen finden können. Wenn Sie ein YouTube Premium-Abonnement haben, laden Sie YouTube-Videos von der offiziellen YouTube-App herunter. Dies erfordert ein kostenpflichtiges Abonnement, aber es gibt eine Testversion und es kommt mit anderen Funktionen über die Möglichkeit, Videos zu speichern. Innerhalb der Android-App können Nutzer die trendigen YouTube-Videos sowie beliebte Musik-Hits durchlaufen. Benutzer können die Videogeschwindigkeit ändern, einen Sleep-Timer behalten, während sie ein Video abspielen. VidMate ist eine bemerkenswerte Android-Video-Downloader-App. Die App ist sehr zuverlässig, um YouTube-Videos herunterzuladen. Sie können nach Dateien suchen, die auf verschiedenen Kategorien wie Filmen, Musik, TV-Show basieren, oder direkt nach Dateien aus der Suchleiste suchen. Apps im Google Play Store behaupten, Dass Sie Videos herunterladen können, aber sie verstoßen wahrscheinlich nicht nur gegen die YouTube-Nutzungsbedingungen, wir können nicht dafür bürgen.

Sie können Malware oder Adware enthalten, die verlangsamt oder ruiniert die Android-Erfahrung. Es ermöglicht das Streaming und Herunterladen von Videos in allen verfügbaren Formaten. Sie können ganz einfach aus jeder Qualität wählen, die Sie bevorzugen, und können das Video auch in der App teilen.