Select Page

Um eine Datei herunterzuladen, können Sie entweder mit der linken Maustaste darauf klicken oder mit der rechten Maustaste klicken und in Ihrem Bevorzugten Browser wie Firefox oder Chrome “Link speichern” auswählen. Wenn Sie jedoch mehrere oder sogar alle Dateien automatisch aus dem Verzeichnis einschließlich der Unterordner herunterladen müssen, benötigen Sie Tools von Drittanbietern, die Ihnen dabei helfen. Hier sind 5 verschiedene Methoden, die Sie verwenden können, um alle Dateien aus einem Ordner auf einer Website herunterzuladen. Ausgezeichnete Erweiterung für Chrome und Firefox, die die meisten /alle Inhalte einer Webseite herunterlädt und speichert es direkt in .html-Datei. Mit Site Explorer Site Explorer können Sie die Ordnerstruktur einer Website anzeigen und die erforderlichen Dateien oder Ordner einfach herunterladen. HTML Spider Sie können ganze Webseiten oder sogar ganze Webseiten mit HTML Spider herunterladen. Das Tool kann so eingestellt werden, dass Nur Dateien mit angegebenen Erweiterungen heruntergeladen werden. Die Filter-Checkboxen haben nicht die Option alle Dateien auswählen, aber wenn Sie einfach ein Sternchen “*” in die Schnellfilter-Box legen, wird dies schnell der Fall sein. Die Schaltfläche zum Herunterladen der Dateien ist nicht sofort offensichtlich, aber es befindet sich oben rechts mit der Anzahl der Dateien, die in Klammern heruntergeladen werden können. Wählen Sie aus, wo Sie alle Ihre Dateien herunterladen möchten: Wenn Sie einen Ordner herunterladen und mit der Cloud synchronisieren möchten, wählen Sie im Kontextmenü die Option Auf Computer speichern aus. Sie können nicht mehrere Ordner herunterladen.

Ordner können nur nacheinander heruntergeladen werden. Sie können jedoch alle Ordner und Dateien in einen Ordner verschieben und diesen einzelnen Ordner herunterladen. Sie können eine Domäne angeben, nur unter dieser Domäne werden alle Seiten/Dateien, die die erforderlichen Einstellungen erfüllen, heruntergeladen. Download Master funktioniert ähnlich wie Chrono, ist aber etwas einfacher zu bedienen und was Sie im Hauptfenster sehen, ist es, es gibt keine separaten Einstellungen oder Optionen Fenster. Die letzte Erweiterung, über die wir sprechen werden, ist DownloadStar für Firefox. Es ist nicht viel anders als die Optionen, die wir oben erwähnt haben, aber um alle Dateien sichtbar zu machen, müssen Sie unten links im Fenster auf “Medien von Links anzeigen” klicken, oder es werden nur Bilder angezeigt. Nachdem Sie das Symbol drücken, um das Download-Fenster zu öffnen, müssen Sie nur die Filterfelder für die Dateierweiterung aktivieren, einen benutzerdefinierten Filter bereitstellen oder Dateien manuell hinzufügen. Drücken Sie dann Download. Da sich alle Auswahlfilter im selben Fenster befinden, ist Download Master etwas schneller, um mehrere Dateien oder alle Dateien gleichzeitig auszuwählen.